Heimspiel der Handballer

Nachdem am letzten Samstag das Spiel gegen den TSV Bergrheinfeld ausgefallen ist, gibt es für die Handballer des TVK am kommenden Wochenende wieder ein Heimspiel. Der Gegner ist ein altbekannter, der TV Gerolzhofen. 

Nach dem enttäuschenden Unentschieden gegen Würzburg und der knappen Niederlage gegen Dettelbach ist die Mannschaft nun in der Pflicht den ersten Sieg der Saison einzufahren. Der ehemalige Bezirksoberligist TV Gerolzhofen ist dabei ein nicht leicht einzuschätzender Gegner, da ehemalige, aber technisch sehr versierte Spieler eingesetzt werden könnten. 

Spielbeginn ist wie immer am Samstag um 18 Uhr in der Königsberger Dreifachturnhalle. Es gilt die 3G‑Regel. 

- Julius Thomas