Hoher Besuch

Der nächste große Handball-Heimspieltag erwartet die Handballfans am kommenden Samstag: Alle drei Teams erwarten Top-Teams!

Um 14 Uhr ist Anpfiff für die C-Jugend gegen den Drittplatzierten TV Hallstadt. Nach dem Tabellenstand sind die Gäste klar Favorit und bereits im Hinspiel blieben die Punkte klar im Bamberger Vorort. Doch nachdem sich das Team von Spiel zu Spiel weiterentwickelt, wollen die Jungs durchaus auch gegen Topteams noch den ein oder anderen Nadelstich setzen.

 

Weiter geht es um 16 Uhr für die A-Jugend, die als Zweiplatzierter den Tabellendritten SG Kundstadt-Weidhausen begrüßen darf. Auch wenn man in der Vorrunde eine empfindliche Niederlage kassierte, ist man in der Tabelle bei besserem Torverhältnis nur zwei Punkte hinter den Oberfranken. Somit ist bei einem Sieg für den TVK sogar noch der zweite Tabellenplatz in Reichweite.

Für die Bezirksliga-Handballer der ersten Mannschaft wird es dann um 18 Uhr ernst: Mit dem HSV Thüngersheim reist der Drittplatzierte nach Haßfurt. Waren die Gäste im letzten Jahr noch mit dem TVK einer der Aufsteiger, hat sich das Team in dieser Saison im oberen Tabellendrittel festgesetzt. Aber weder von der Platzierung noch von den zu erwartenden lautstarken Gästefans werden sich die gelb-schwarzen Löwen einschüchtern lassen: Mit dem tollen Heimpublikum im Rücken wird man eine spannende Partie abliefern. Die Handballfans dürfen sich am Samstag auf packenden Handballsport freuen!

Samstag, 20.01.2018 (Dreifachturnhalle Haßfurt)
14:00 Uhr - C-Jugend: TV Königsberg - TV Hallstadt
16:00 Uhr - A-Jugend: TV Königsberg - SG Kundstadt-Weidhausen
18:00 Uhr - Männer: TV Königsberg - HSV Thüngersheim