Großer Sport

Ein Handball-Event der Extra-Klasse erwartet die Sportfans am 29.07. in Haßfurt: Der Bundesligist HSC 2000 Coburg tritt gegen den TV Königsberg an. Das Rahmenprogramm des Tages ist mit vielen Aktionen gespickt.

Los gehts in der Dreifachturnhalle am Schulzentrum um 14:00 Uhr: Die Profis und das Trainerteam des HSC stellen sich den Gästen vor und haben einige tolle Präsente im Gepäck:   Bei der Verlosung können ein EMS-Probetraining bei Bodystreet, Bundesliga-Tickets und eine Dauerkarte vom HSC 2000 Coburg im Wert von über 300 EUR gewonnen werden. Wem das nicht reicht, der kann diese zu Sonderkonditionen auch käuflich erwerben. Zudem stehen die Stars und das Coburger Maskottchen für Fotos parat.

Um 14:30 Uhr dürfen die Autogrammjäger die Unterschriften ihrer Lieblingsspieler abholen, ehe das HSC-Trainerteam um 15:00 Uhr eine Übungseinheit für den Königsberger Handball-Nachwuchs abhält. Hierbei wird natürlich individuell auf den Einzelnen eingegangen und nicht zuletzt wird auch das kollektive Gesamtspielverständnis optimiert. Die Kids dürfen gespannt sein welche Tricks und Kniffe ihnen die Bundesliga-Cracks verraten.

Um 17:00 Uhr erwartet die Fans dann der Höhepunkt des Tages: Der TV Königsberg stellt sich dem HSC 2000 Coburg. Das bedeutet Bundesliga gegen Bezirksliga - kann der TVK die Profis ärgern? Bereits vor mehreren Jahrzehnten kreuzten die Regiomontanusstädter ihre Klingen mit einem Profi-Team: Damals rang Škoda Pilsen aus dem ehemaligen Ostblock in einer spektakulären Partie die Handballer aus den Haßbergen nieder. Die wendigen und technisch gut ausgebildeten TVK-Akteure werden alles in die Waagschale werfen um gegen die Wucht der Profis aus der Vestestadt bestehen zu können.

Im Anschluss stehen die Bundesliga-Cracks erneut für Autogramme und Verlosung zur Verfügung, während sich die Fans vom Siebenmeterpunkt am Coburger Profi-Torwart versuchen können.

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Königsberger Zeitung
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Königsberger Zeitung

Was geht am 29.07.2017?

14:00 Uhr
Los gehts!
Der Handballtag in der Dreifachturnhalle wird eröffnet

14:30 Uhr
Autogrammstunde mit den Profis

15:00 Uhr
Ran an den Ball!
Jugendtraining mit den Bundesliga-Trainern und -Profis vom HSC

17:00 Uhr
Anpfiff!
TV Königsberg - HSC 2000 Coburg

im Anschluss:
Versucht Euer Glück!
Siebenmeterwerfen auf den Profi-Torwart des HSC
Autogrammstunde