Aktuelles


Überzeugender Auswärtssieg: TSV Karlstadt - TV Königsberg 22:26 (13:14)

Der Männermannschaft der Königsberger Handballer gelang am gestrigen Samstag ein souveräner Sieg gegen den TSV Karlstadt. Das Team von Trainer Simon Schweßinger gewann mit 22:26 (13:14) und konnte damit den zweiten Tabellenplatz erfolgreich verteidigen. Es war der erste Sieg in Karlstadt seit mehreren Jahren. 

mehr lesen

Schwieriges Auswärtsspiel

Kommenden Samstag muss die Herrenmannschaft des TV Königsberg in Karlstadt antreten. Nach der Niederlage gegen den Spitzenreiter TSV Mellrichstadt am letzten Wochenende liegt damit erneut eine schwere, aber nicht unlösbare Aufgabe vor der Mannschaft. Erfahrungsgemäß tut sich der TVK in Karlstadt immer schwer, was wohl an der Heimstärke des Gegners liegt, der in dieser Saison bisher alle Spiele gewonnen hat. Dennoch sollte es der Mannschaft von Simon Schweßinger möglich sein, zwei Punkte zu holen, wenn ein hohes Tempo gespielt wird und die Torchancen verwandelt werden. Ein Sieg wäre immens wichtig, um weiter Aussichten auf die Tabellenführung zu haben.

Spielbeginn ist am Samstag den 16.11.19 um 19.00 Uhr in der Halle des Karlstädter Gymnasiums.

Niederlage kostet Tabellenführung

Am Samstag musste sich die 1. Mannschaft der Königsberger Handballer dem TSV Mellrichstadt geschlagen geben. Diese gewannen das Spitzenspiel der Liga recht ungefährdet mit 26:32 (10:19) und konnten damit ihre Stellung als Gruppenerster festigen. Für die Königsberger endete damit ihre seit Beginn der Saison bestehende Siegesserie. 

mehr lesen

Spitzenspiel

 Die Handballer des TV Königsberg blieben auch in ihrem dritten Saisonspiel gegen den TV Gerolzhofen ungeschlagen. In einem insgesamt ungefährdeten Derby gewannen die Königsberger deutlich und können nun mit 6:0 Punkten und dem ersten Tabellenplatz in eine Spielpause gehen. 

mehr lesen

Derbysieg gegen Gerolzhofen

 Die Handballer des TV Königsberg blieben auch in ihrem dritten Saisonspiel gegen den TV Gerolzhofen ungeschlagen. In einem insgesamt ungefährdeten Derby gewannen die Königsberger deutlich und können nun mit 6:0 Punkten und dem ersten Tabellenplatz in eine Spielpause gehen. 

mehr lesen



Charakter . Begeisterung . Leidenschaft . Teamspirit